Benutzername:
Passwort:


Autor Thema: wie kann ich unter linux mein passwort ändern?  (Gelesen 46354 mal)

Offline yor feix

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
wie kann ich unter linux mein passwort ändern?
« am: 08.10.2002, 23:22:01 Nachmittag »
dumme frage eigentlich, aber wie kann ich mein passwort für meinen email-acount unter linux wechseln?
ich habe immer noch nur das zufallspasswort vom anfang und bin wohl zu blöd für das bisschen linux :(
vielleicht könnte das ja mal jemand erklären? in den hilfen von der stud-seite fand ich auch leider keine hilfe.

so kompliziert kann das ja gar nicht sein.

danke im voraus für jegliche hilfe.
feix

Offline markus

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposer
  • *****
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • Evivax IT consulting GmbH
wie kann ich unter linux mein passwort ändern?
« Antwort #1 am: 09.10.2002, 10:40:18 Vormittag »
Mit dem Befehl "passwd" direkt auf der Konsole.

Gruss Markus
Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen!

Offline mike

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Nicht mehr zu helfen
  • *****
  • Beiträge: 664
    • http://www.mike-hauth.de
wie kann ich unter linux mein passwort ändern?
« Antwort #2 am: 09.10.2002, 22:12:38 Nachmittag »
Okidoki...hier ganz von Anfang...

Ich gehe mal davon aus, dass Du Windowstechnisch versorgt bist...

- gehe mal auf ftp://141.100.40.65/ ->pub->ssh
- dort kopierst Du Dir das Programm "putty.exe" auf Deinen Rechner
- dieses startest Du (läuft ohne Installation)

- bei "Host Name" trägst Du die IP-Nummer des Servers ein, in dem Fall die des Studs (141.100.40.65)
- "Protocol" wählst Du SSH aus!
- über OPEN öffnest Du die Verbindung

- Du wirst aufgefordert Deinen Benutzernamen einzugeben...
- ...dann das Passwort

- und nun bist Du auf der Linux-Konsole in Deinem Home-Verzeichnis

- Dort kannst Du dann wie Markus schon geschrieben hat den Befehl "passwd" ausführen, derzeitiges Passwort, neues Passwort und noch mal neues Passwort und schon hast Du Dein Passwort geändert...

Vielleicht hilft das Posting ja allen Leut´s, die bisher Probleme hatten auf die Konsole zu kommen...

Gruß Mike

Offline Joe

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • wow
  • *****
  • Beiträge: 109
    • http://www.web-dreamer.de
Besserer SSH Client
« Antwort #3 am: 10.10.2002, 14:28:08 Nachmittag »
Also ich finde Putty ganz ehrlich minimal.

geht lieber auf http://www.ssh.com und besorgt euch da den Secure Shell client... Den finde ich persönlich sehr viel angenehmer.

Auch kopieren usw. funzt da auch f. Leute mit keine Ahnung, da sowas wie eingebaute Explorer