Autor Thema: SonderLEERveranstaltung "Technische Grundlagen des Bier trinkens".  (Gelesen 2685 mal)

Offline Ingo_Kraft

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 58
SonderLEERveranstaltung "Technische Grundlagen des Bier trinkens".
« am: 04.11.2013, 19:31:39 Nachmittag »
Am Donnerstag, den 07.11.2013 ab 18:30 Uhr, findet in D14 vor 204 die SonderLEERveranstaltung "Technische Grundlagen des Bier trinkens".

Mit dieser Veranstaltung wollen wir anknüpfen an die außerordentlichen Lernerfolge der vorherigen Veranstaltung "Einführung ins Allgemeine Bier trinken" von vor 2 Wochen. Hierzu sind wieder alle Studierenden der Fachschaft Informatik eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr. Das Ende ist vorerst offen. Eine Anmeldung über das OBS ist nicht notwendig. Alle Details sind der folgenden Modulbeschreibung zu entnehmen:

Modulbeschreibung:

Belegnummer: 47/11

Sprache: Ausschließlich Finnisch!

LEERform: Ansetzen und Schlucken

SWS: 1

CP: 0,314159265359 CP

Prüfung: Nicht notwendig

Anmeldung zur Prüfung: 1€ pro Bier

Praktikum: unbenotet

Häufigkeit des Angebots: 2 Wöchig

Erforderiche Vorkenntnisse: Keine

Belegvorrausetzungen: Anwesend sein hilft zum Bier trinken enorm weiter. Alles weitere wird in den "Technischen Grundlagen des Bier trinkens" erläutert.

Lernziele:

Die Studierende sollen die Möglichkeit bekommen sich gemeinsam bei einem gemeinsamen Bierchen kennen
zu lernen. Grundlegend ist die Veranstaltung als Grundlage gedacht sich außerhalb der normalen
Hochschulveranstaltungen zusammen zu finden und sich auszutauschen. Besonders angedacht ist dass vor allem
Erstsemester sich mit älteren Semestern zusammenfinden können, um über Themen zu sprechen, welche Ihnen
auf dem Herz liegen.
Weiterhin soll über die Fachschaftsarbeit, den Fachschaftsrat, den Fachbereichsrat und die aktive Fachschaft
informiert werden, soweit dies erwünscht ist. Es ist zu beachten dass es sich bei der Veranstaltung um
keinen Trinkwettbewerb oder "muttwilliges betrinken" handelt. Gerne kann die Veranstaltung zum Ende hin in eine bekannt und
einschlägige Darmstädter Lokallität umgezogen werden.

Lehrinhalte:

- Bier
- allgemeine Anliegen von Studenten
- etwas Musik
- Fragen über FSR, FBR und aktive Fachschaft
- und natürlich Bier.


Literatur: Nicht lesen! Reden und Trinken!

Fachbereich: FSR Informatik

Fachgruppe: Fachschaftsrat

LEERende: Ingo Kraft, Sascha Truber

Modulverantwortung: Ingo Kraft

Freigabe ab: jetzt