Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Passwort Requests / PAD 1 Wiesmaier
« Letzter Beitrag von Chris A. am Gestern um 14:50:26 »
Hallo,

hat jemand das PW für den Moodle-Zugang zu PAD1 bei Wiesmaier? Bitte einfach per PN schicken.
2
Jobs / Einstieg bei xft als Junior Anwendungsberater im SAP-Umfeld (m/w)
« Letzter Beitrag von xft GmbH am 18.10.2018, 13:21:37 Nachmittag »
Wir suchen zur Verstärkung unseres dynamischen Teams ab sofort in unbefristeter Festanstellung einen

JUNIOR ANWENDUNGSBERATER IM SAP-UMFELD (m/w)

für die Konzeption und Durchführung von Kundenprojekten.

Sie konzipieren und realisieren komplexe technische Lösungen in SAP auf Basis der xft-Standardprodukte und modernster SAP-Technologien. Sie analysieren die Geschäftsprozesse und fachlichen Anforderungen unserer Kunden, entwickeln entscheidungsfähige Lösungsansätze und überführen diese in technische Konzepte. Innerhalb kleiner Projektteams übernehmen Sie Verantwortung für die termin-, qualitäts- und kostengerechte Umsetzung der Lösung. Vom Design bis zum Rollout stehen Sie dabei in selbständigem direkten Kontakt mit dem Kunden. Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität sind für Sie selbstverständlich. Ihr Dienstort ist Walldorf (Baden) oder Berlin.

Das bringen Sie mit:
•   ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre, Physik, Mathematik oder verwandter Fächer
•   Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen
•   ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten
•   Fähigkeit zu strukturiertem und eigenverantwortlichem Arbeiten
•   Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache sind von Vorteil
•   Freude am Konzeption und Koordination sowie am Umgang mit Menschen

Das bieten wir Ihnen:
•   eine unbefristete Festanstellung
•   ein individuell auf Sie zugeschnittenes Training und betreute Einarbeitung
•   viel Freiraum für kreatives und eigenständiges Arbeiten
•   ein breites Spektrum an abwechslungsreichen Themen und Kunden
•   eine offene und hilfsbereite Arbeitsatmosphäre in kleinen multikulturellen Teams
•   eine sichere Perspektive durch strategisches Wachstum und starke Partner

Interesse geweckt?

Unter www.xft.com/karriere erfahren Sie mehr über xft und das xft-Team! Finden Sie heraus, womit wir uns aktuell beschäftigen, wie sich die Arbeit bei uns gestaltet!
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an bewerber@xft.com.
Wir freuen uns auf Sie!

xft GmbH ▪ Altrottstr. 31 ▪ 69190 Walldorf ▪ Tel. (06227) 54 555 0 ▪ www.xft.com
 
 

3
Jobs / Eine Hiwi-Stelle Für IoT Projekt am Fraunhofer IGD zu vergeben
« Letzter Beitrag von Fhg_IGD_SLBT am 18.10.2018, 11:59:15 Vormittag »

Dir Abteilung Smart Living & Biometric Technology des Fraunhofer – Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD-Darmstadt sucht ab sofort ein Hiwi für die Mitarbeit an einem EU IoT Projekt, besonders im Bereich Integration, Test und Validierung von Plattform und Lösungen.
Anforderungen an den Bewerber:
•   Studium der Informatik im dritten bis fünften Semester
•   Kenntnis in Java
•   Erfahrung mit Test und Validierung
•   Eigenständige Arbeitsweise

Bei Interesse, bitte eine aussagekräftige Bewerbung mit Motivationschreiben und Lebenslauf an:

Dr Helmi Ben Hmida
helmi.ben.hmida@igd.fraunhofer.de
4
Bekanntmachungen - News - Termine (Alle) / Einladung zum Coding Dojo am 28.11
« Letzter Beitrag von Stefan Billeb am 17.10.2018, 18:34:16 Nachmittag »
Liebe Studierende,

Ihr habt Spaß am Programmieren? Dann verpasst nicht das Coding Dojo am 28.11. an der Hochschule Darmstadt (Raum D14/004) um 17:45 c.t. Zusammen übt und experimentiert ihr in einer agilen Safe-To-Fail-Umgebung an einer spannenden Aufgabe.

Ob Java, C++ oder eine andere Sprache, zeigt in eurer Lieblingssprache was ihr könnt.

Diskutiert mit den Experten von Opitz und anderen Teilnehmern, bei Pizza und Getränken, eure Ansätze und Ideen und erfahrt weitere Tipps und Tricks aus der Praxis.

 
Termin: Mittwoch, 28.11.2018

Veranstaltungsort: Hochschule Darmstadt, Schöfferstraße 3, Raum D14/004, 64295 Darmstadt

 
Eine Anmeldung ist nicht zwingend notwendig, ermöglicht uns aber eine bessere Planung, sodass auch jeder gut versorgt ist :-)

Anmeldung unter: https://www.opitz-consulting.com/nc/share/suid/77/register/sharedItem/event.html?theater=1

Viele Grüße von einem Alumni
Stefan
5
Bekanntmachungen - News - Termine (Alle) / usd Hacking Night & Consulting Day 2018
« Letzter Beitrag von usdAG am 17.10.2018, 17:01:03 Nachmittag »
Bei der usd Hacking Night könnt ihr Eure Fähigkeiten im „Real Life Pentesting“ bei Pizza und Club-Mate unter Beweis stellen. Findet so viele Token wie möglich und am Ende der Nacht winkt dem Gewinner-Team ein Preis!

Unsere Termine
23. November in Neu-Isenburg (Taxishuttle zum Bahnhof Neu-Isenburg)
30. November in Köln



Ihr möchtet mehr über den Alltag eines IT Security Consultant erfahren? Bei dem usd Consulting Day geben wir Euch Einblicke, auf was es im Consulting allgemein und im IT Security Consulting speziell ankommt.

Unsere Termine
08. November in Köln
09. November in Neu-Isenburg


Die Veranstaltungen sind kostenlos und die Bewerbungsfrist endet jeweils eine Woche vor Veranstaltungstermin! Sichert Euch die letzten Plätze und meldet Euch an!

https://www.usd.de/cst-academy/

#usdAG #moresecurity #usdhackingnight #usdconsultingday
6
Sonstiges / Deep Learning Theory and Praxis Workshop
« Letzter Beitrag von Catalysts GmbH am 17.10.2018, 11:20:10 Vormittag »
Sammelt bei Catalysts theoretische und vor allem praktische Erfahrungen über Deep Learning!

Deep Learning ist eine altbekannte Methode des maschinellen Lernens, die mit der heute verfügbarer Rechenleistung auf abstrakten Problemstellungen wie zum Beispiel Bilderkennung besonders gute Ergebnisse erzielt.

Wir zeigen Euch:
– Warum Machine Learning und Deep Learning leistungsfähige Werkzeuge für jeden Softwareentwickler sind.
– Was die Theorie hinter Deep Learning ist.
– Welche Probleme auftreten können und wie man diese vermeidet.
– Wie Deep Learning in der Praxis angewendet werden kann.

Hinweise: Die Teilnahme ist kostenfrei. Bei Bedarf wird der Workshop in englisch gehalten. Grundlegende Programmierkenntnisse sind notwendig, der Workshop richtet sich an Einsteiger im Machine Learning Bereich. Wir bitten Euch, Euren eigenen Laptop mitzubringen.

Meldet Euch bitte vorzugsweise über Eventbrite oder per E-Mail an und teilt diese Einladung mit Euren Freunden.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Euer Catalysts Team

PS: Nach dem Workshop gibt’s gratis Bier, Softdrinks und Pizza für alle! 😉

Eventbrite: https://www.eventbrite.de/e/deep-learning-theory-and-praxis-workshop-tickets-51066123149
E-Mail: marketing@catalysts.cc
7
Praktika-Tauschbörse / HIPA - Hessian Israeli Partnership Accelerator
« Letzter Beitrag von Fraunhofer SIT am 12.10.2018, 14:41:20 Nachmittag »
For further Information on the Fraunhofer Cybersecurity Incubator please check the enclosed pdf.
8
Jobs / HIPA - Hessian Israeli Partnership Accelerator
« Letzter Beitrag von Fraunhofer SIT am 12.10.2018, 14:39:40 Nachmittag »
For further Information on the Fraunhofer Cybersecurity Incubator please check the enclosed pdf.
9
Fachschafts-Netzwerk / Re: [Updates] Fachschaftsnetzwerk
« Letzter Beitrag von amgy46 am 10.10.2018, 14:37:11 Nachmittag »
Teamspeak Server ist wieder mit neuer NPL Lizenz verfügbar für Studenten :)
Falls dieser mal Down geht kurz bei mir melden.
10
Jobs / Jobangebot: IT-Systemadministratorin / IT-Systemadministrator (E13 TV-G-U)
« Letzter Beitrag von pr-team am 08.10.2018, 16:42:32 Nachmittag »
An der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg der Goethe-Universität Frankfurt am Main sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen in der IT-Systemadministration
(E13 TV-G-U) zu besetzen.

Die Eingruppierung erfolgt nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U). Sollten die tariflichen Anforderungen an die persönliche Qualifikation nicht erfüllt werden, erfolgt gemäß EGO TV-GU die Eingruppierung in die nächst niedrigere Entgeltgruppe.
Die Universitätsbibliothek bietet ihren Benutzerinnen und Benutzern ein umfangreiches Angebot elektronischer Dienste an, die zentral durch den Bereich „Elektronische Dienste“ entwickelt, bereitgestellt und administriert werden. Ein Team von Informatikern und Informatikerinnen passt die Basisinfrastruktur und Dienste kontinuierlich an neue Anforderungen an, während sie gleichzeitig einen zuverlässigen Betrieb gewährleisten.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Planung, Administration und Konfiguration der IT-Systemlandschaft basierend auf Linux-Servern, Virtuellen Maschinen und Container-Technologien
  • Entwicklung von Strategien für Rollout, Skalierung, Backup, Monitoring und Failover
  • Analyse auftretender Störungen und deren Beseitigung
  • Entwicklung und Evaluierung von Softwaresystemen für die IT-Administration und interne Dienste
  • Dokumentation gemäß IT-Grundschutz-Richtlinien

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in der Informatik / Wirtschaftsinformatik / Mathematik / Physik / Germanistik / Linguistik bzw. einer vergleichbaren Qualifikation mit vertieften praktischen Informatikkenntnissen
  • sehr gute Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern
  • sicherer Umgang mit Virtualisierungslösungen (z.B. Xen, KVM/QEMU, VMware), Containerumgebungen (z.B. Docker) und Skripting (z.B. Bash, Perl, Python)
  • solide Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken und aktueller Web-Technologien
    Erfahrungen im IT-Grundschutz gemäß BSI
  • Wünschenswert sind Kenntnisse in Authentifizierungstechnologien.
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und gute kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten:
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsfreiräumen
  • flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • einen sicheren Arbeitsplatz und ein motiviertes Team
  • kurze Entscheidungswege in einem innovativen Umfeld

Die Universität tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 02.11.2018 unter Angabe der Kennziffer 57/2018-FHD an den Direktor der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Bockenheimer Landstraße 134-138, 60325 Frankfurt am Main oder per E-Mail an jobs@ub.uni-frankfurt.de. Bitte reichen Sie keine Originalunterlagen ein, da keine Rücksendung erfolgt.
Seiten: [1] 2 3 ... 10