Autor Thema: Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....  (Gelesen 11601 mal)

Offline markusk

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Dauerposter
  • *****
  • Beiträge: 876
    • Unikino in Darmstadt!
Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....
« am: 03.04.2010, 02:27:15 Vormittag »
Zur Information:

Warum gibt es dieses Forum? Gibt es nicht ein Einheitspasswort für alles? .....

In der Tat versucht die aktiven Fachschaft schon länger die Profs davon zu überzeugen das ein Einheitpasswort viele Vorteile hat. Doch bis  wir hier bei allen Profs Erfolg haben, wollten wir mit diesem SubForum dafür sorgen das die PW-Requests in den anderen SubForen nicht so arg stören.

Ein Bitte wäre: Das Ihr, solltet Ihr bei einem Prof der nicht das Einheitspasswort nutzt eine Vorlesung hören, diesen oder diese Bittet  das  Einheitspasswort zu verwenden.

ciao  
« Letzte Änderung: 03.04.2010, 12:31:33 Nachmittag von markusk »
Mail: mk@fbihome.de | GPG: ACC19108 | Jabber: mk@jabber.fbihome.de
Ehemaliges Mitglied im : Ältestenrat der Studierendenschaft |  Prüfungsausschuss
Hobby: Unikino in Darmstadt www.filmkreis.de
Chatte mit der Fachschaft: Jabber (oder direkt im Browser). Mein Status:
Anfragen am besten nicht per PM sondern per eMail oder Jabber!

tux23

  • Gast
Re: Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....
« Antwort #1 am: 03.04.2010, 08:25:20 Vormittag »
Warum regelt man dies eigentlich nicht einfach übers OBS oder über dessen Benutzerrechte?

Man könnte entweder im OBS einen eigenen Downloadbereich einbauen, wo nur die Studies nach der Eingabe ihrer Zugangsdaten einen Zugriff haben oder man schafft eine Abfrage auf die Benutzerrechte vom OBS, wenn eine von einem Prof heruntergeladen werden soll...

Der Vorteil davon ist: Kein Prof brauch sich mehr an ein Passwort halten, da keines mehr für eine Datei benötigt wird.

Offline DominikB

  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 208
  • _̴̡ı̴̴̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̡͌l̡̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡̲̲̲͡͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲͡͡
Re: Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....
« Antwort #2 am: 03.04.2010, 10:43:53 Vormittag »
Warum regelt man dies eigentlich nicht einfach übers OBS oder über dessen Benutzerrechte?

Meiner Meinung nach, ist das grundsätzlich eine gute Idee. Nur dann wäre es auch möglich, dass der Zugriff auf die Skripte, nur für die berechtigen (=zur Vorlesung angemeldeten) Studenten erteilt wird. Ergo, im Forum wird nicht mehr nach den Passwörtern FÜR die Skripte gefragt, sondern nach den Skripten ansich. Auch doof ...  :(

Edit: Aber über den USERV-Account wäre das doch machbar oder?
« Letzte Änderung: 03.04.2010, 10:47:07 Vormittag von DominikB »

Offline david.mueller

  • Aktive Fachschaft
  • Nicht mehr zu helfen
  • *
  • Beiträge: 602
Re: Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....
« Antwort #3 am: 03.04.2010, 10:56:10 Vormittag »
Nur dann wäre es auch möglich, dass der Zugriff auf die Skripte, nur für die berechtigen (=zur Vorlesung angemeldeten) Studenten erteilt wird.

Ich hoffe nicht, dass man das wollen würde. Wenn, dann sollten schon alle Scripte die mit dem Studiengang Informatik zu tun haben auch für alle Informatikstudenten zur Verfügung stehen.

Denke mal, dass das Gegenargument zum "alle Scripte im OBS"-Konzept sein wird, dass man die Scripte nach Belieben wo anders hochladen kann und diese dann nicht mehr geschützt wären (ist ja kein PW drin). Nicht, dass es nicht auch Tools zum Entfernen des PW's geben würde...

lg
Geschäftsführer von Incloud & Ex-h_da'ler.

Offline markusk

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Dauerposter
  • *****
  • Beiträge: 876
    • Unikino in Darmstadt!
Re: Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....
« Antwort #4 am: 03.04.2010, 12:33:37 Nachmittag »
Die Technik ist nicht das Problem!

Ob OBS, Userv, .... oder was auch immer ist zur Zeit recht egal. Denn wenn das Konzept im ganzen von einem Prof abgelehnt wird dann liegt hier das erste Problem.


ciao markus
Mail: mk@fbihome.de | GPG: ACC19108 | Jabber: mk@jabber.fbihome.de
Ehemaliges Mitglied im : Ältestenrat der Studierendenschaft |  Prüfungsausschuss
Hobby: Unikino in Darmstadt www.filmkreis.de
Chatte mit der Fachschaft: Jabber (oder direkt im Browser). Mein Status:
Anfragen am besten nicht per PM sondern per eMail oder Jabber!

Offline david.mueller

  • Aktive Fachschaft
  • Nicht mehr zu helfen
  • *
  • Beiträge: 602
Re: Ziel ist das Einheitspasswort für alles, jedoch .....
« Antwort #5 am: 03.04.2010, 12:48:08 Nachmittag »
Ob OBS, Userv, .... oder was auch immer ist zur Zeit recht egal. Denn wenn das Konzept im ganzen von einem Prof abgelehnt wird dann liegt hier das erste Problem.

Na besser 98% der Scripte im OBS passwortfrei als 0% so wie es jetzt ist.
Geschäftsführer von Incloud & Ex-h_da'ler.