Autor Thema: WLAN in D14  (Gelesen 12477 mal)

Offline SeBe

  • Administrator
  • Dauerposter
  • *****
  • Beiträge: 1.343
  • Geschlecht: Männlich
  • a.k.a. DerBWLer
Re: WLAN in D14
« Antwort #30 am: 12.11.2015, 16:37:39 Nachmittag »
Tja, da würde ich mir mal Gedanken machen wieso das so ist.
Dann bist Du gerne eingeladen, mal zu einer FSR-Sitzung zu kommen und konstruktives Feedback zu bringen. Und damit würde ich diese Offtopic-Diskussion hier gerne beenden. Schreib' mir ne PM, was Dir net passt oder sprich mich persönlich an (gerne auch außerhalb der Fachschaft ;) )

Zitat
wenn du mir eine Mail-Adresse vom Ausschuss zukommen lässt trage ich diese gerne in der Petition ein
Frag' bitte beim Dekanat nach, welcher Prof. aus dem FB I in diesem Lekungsausschuss sitzt. Er kann die Ergebnisse dann einbringen.

Zitat
Bitte in Zukunft auch erstmal nachfragen, bevor hier einfach anonym draufgehauen wird. Das bashing tut denjenigen, die sich für uch einsetzen (auch bei ITDuA und ITS!) nicht wirklich gut.

ob es den verantwortlichen gut tut oder nicht ist mir herzlich egal wenn sie etwas vergeigt haben
Aber es gibt einen eklatanten Unterschied zwischen Unwahrheiten und sinnvollem Gemeckere.

Offline felixbrucker

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 43
Re: WLAN in D14
« Antwort #31 am: 12.11.2015, 16:45:21 Nachmittag »
Tja, da würde ich mir mal Gedanken machen wieso das so ist.
Dann bist Du gerne eingeladen, mal zu einer FSR-Sitzung zu kommen und konstruktives Feedback zu bringen. Und damit würde ich diese Offtopic-Diskussion hier gerne beenden. Schreib' mir ne PM, was Dir net passt oder sprich mich persönlich an (gerne auch außerhalb der Fachschaft ;) )

da ist mir meine Zeit leider zu schade ;)


Zitat
Bitte in Zukunft auch erstmal nachfragen, bevor hier einfach anonym draufgehauen wird. Das bashing tut denjenigen, die sich für uch einsetzen (auch bei ITDuA und ITS!) nicht wirklich gut.

ob es den verantwortlichen gut tut oder nicht ist mir herzlich egal wenn sie etwas vergeigt haben
Aber es gibt einen eklatanten Unterschied zwischen Unwahrheiten und sinnvollem Gemeckere.

Dass das wlan nicht richtig geht ist afaik keine Unwahrheit, ob nun die Fachschaft, der FSR, die ITduA oder sonstwer "schuld" ist ist mir egal, ich will, ebenso mit der Unterschriftensammlung, einfach nur Ausdrücken dass sich etwas ändern muss, und hoffe die verantwortlichen damit dazu zu animieren etwas zu tun.

Nochmals, wenn irgendein Teil im Unterschirftensammlungs Text falsch ist oder nicht der Wahrheit entspricht bin ich offen für Korrekturen ;) ich will einfach nur wieder arbeiten können

Offline felixbrucker

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 43
Re: WLAN in D14
« Antwort #32 am: 07.12.2015, 15:36:41 Nachmittag »
Aktuell bekommen manche gar kein Internet, ich hab zuerst eine cert warnung der firewall des fbi gesehn und dann eine ist-acc anmeldungs-seite wie beim lan, danach gingen manchen websiten, bei anderen nicht. Hatte sich da gerade was getan?