Autor Thema: Sicherheitsdienst am Campus Dieburg  (Gelesen 8328 mal)

Offline Schledo

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Nicht mehr zu helfen
  • *****
  • Beiträge: 763
Sicherheitsdienst am Campus Dieburg
« am: 22.03.2005, 20:30:05 Nachmittag »
Ich zitiere:
Zitat
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie Sie sicher alle bereits wissen, ist in der letzten Zeit mehrmals in
Gebäude auf dem Campus Dieburg eingebrochen worden. Daher hat sich die FHD
entschlossen voraussichtlich schon ab heute Abend (22.03.05) auf dem Campus
Dieburg durch den Sicherheitsdienst TKS  - zu unregelmäßigen Zeitpunkten
außerhalb der täglichen Öffnungszeiten - Kontrollgänge durchführen zu
lassen. Diese betreffen zunächst einmal die Außenhaut der Gebäude, also
Fenster und Außentüren. Sollten dabei Unregelmäßigkeiten festgestellt
werden, werden die Gebäude vom Sicherheitspersonal betreten und ggf. weitere
Maßnahmen veranlasst.
Bitte machen Sie alle Angehörigen Ihres Bereichs darauf aufmerksam, dass der
Sicherheitsdienst berechtigt ist, von den  dann in den Gebäuden anwesenden
Personen die Berechtigung zum Aufenthalt zu prüfen. Dies kann z. B. durch
Vorzeigen des Studentenausweises und des Codeträgers bzw. Schlüssels für den
entsprechenden Raum/Bereich erfolgen.
Personen die diesen Nachweis nicht erbringen können, werden des Gebäudes
verwiesen.

Sobald uns weitere Informationen zur Erhöhung der Sicherheit auf dem Campus
Dieburg vorliegen, werden wir diese an Sie weitergeben.
Ansprechpartner: Dieter Schneider, F01/Raum 116, Telefon 9202 und Erich
Mertesacker, F01/Raum 113, Telefon 9250