Autor Thema: Fahrradständer  (Gelesen 6564 mal)

Offline reserve

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
  • Alumni
Fahrradständer
« am: 02.11.2009, 12:58:42 Nachmittag »
Hallo Leute,

ist es denn möglich für den Vordereingang von D14 noch einen Fahrradständer hinzustellen? Es ist wie mit den Autoparkplätzen, die sind nämlich zum 2. Block auch alle belegt. Und evtl könnte man da auch wieder die Steine vornedran platzieren, es haben jetzt schon 2 mal Autos davorgeparkt, dass man fast nicht mehr an den Fahrradständer kommt.

Offline Jtb

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Dauerposter
  • *****
  • Beiträge: 2.334
  • Geschlecht: Männlich
    • http://www.jens-weibler.de
Re: Fahrradständer
« Antwort #1 am: 02.11.2009, 13:11:06 Nachmittag »
Danke für den Hinweis - ich habe es mal an Bau&Liegenschaften gegeben.
mfg
Jens

.. Bin seit Anfang 2013 fertig mit dem Master und nur noch selten hier bzw. an der h_da zu sehen

dc

  • Gast
Re: Fahrradständer
« Antwort #2 am: 02.11.2009, 17:20:11 Nachmittag »
Verstehe auch nicht, warum die Steine auf einmal entfernt wurden.

thyrox

  • Gast
Re: Fahrradständer
« Antwort #3 am: 04.11.2009, 10:27:10 Vormittag »
da stehe ich auch 100% dahinter...zweiter fahrradständer muss dahin! dann wären die steine wahrscheinlich überflüssig, weil parkende autos die einfahrt in die tiefgarage blockieren würden

Offline reserve

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
  • Alumni
Re: Fahrradständer
« Antwort #4 am: 30.04.2010, 08:08:59 Vormittag »
hat sich da mal was getan? bei dem wetter ist ab der 2. Stunde alles voll.

thyrox

  • Gast
Re: Fahrradständer
« Antwort #5 am: 16.06.2010, 14:44:25 Nachmittag »
up?

dc

  • Gast
Re: Fahrradständer
« Antwort #6 am: 16.06.2010, 17:45:13 Nachmittag »
Scheint ein Riesenprojekt zu sein,
ich bin für einen Arbeitskreis Fahrradständer.