Autor Thema: Abschlußzeugnis  (Gelesen 8186 mal)

Offline cheetah

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
Abschlußzeugnis
« am: 03.09.2003, 11:17:40 Vormittag »
Gibt es irgendwelche Informationen darüber warum beim Prüfungsamt (der FHD) noch keine Abschlußzeugnisse erhältlich sind?

Offline Kai

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 42
    • http://pengumaniacs.de
Abschlußzeugnis
« Antwort #1 am: 03.09.2003, 20:27:12 Nachmittag »
Prof. Arz meinte am 28.08. dass er die Unterlagen zur Erstellung der Abschlusszeugnisse/Urkunden in ca. 3 Wochen gesammelt an das Prüfungsamt übermittlen wollte. Also so um den 17.09 werden die denn hoffentlich verfügbar sein.

Offline Kai

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 42
    • http://pengumaniacs.de
Abschlußzeugnis
« Antwort #2 am: 23.09.2003, 19:30:01 Nachmittag »
Kleines Update.  :o
Ich war heute (23.09) bei der Dame vom Prüfungsamt. Sie meinte Herr Arz hätte die Daten zur Erstellung der Abschlusszeugnisse/Urkunden noch nicht übermittelt. Es ist aber noch diese Woche damit zu rechnen, dass die Daten dort eintrudeln. Die Zeugnisse und Urkunden sollen denne diese oder spätestens n8ste Woche per Nachnahme frei Haus zugeschickt werden *juche*.

Offline mad

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Abschlußzeugnis
« Antwort #3 am: 01.10.2003, 02:28:48 Vormittag »
Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben:
Am Montag (bis abends) wurden alle Zeugnisse im Prüfungsamt unterschrieben und dann in die Post gegeben. Somit gehen sie Mittwoch dann mit den Gelben auf die Reise.
Also, kauft schon mal Bilderrahmen für die Urkunden!

Offline Kai

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 42
    • http://pengumaniacs.de
Abschlußzeugnis
« Antwort #4 am: 04.10.2003, 23:24:06 Nachmittag »
Die Zeugnisse und Urkunden sind da *wahnsinn*

Offline cheetah

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
Abschlußzeugnis
« Antwort #5 am: 04.10.2003, 23:27:57 Nachmittag »
Zitat von: "Kai"
Die Zeugnisse und Urkunden sind da *wahnsinn*


ja sie wurden feierlich übergeben von einem besoffenen Postboten.