Umfrage

Wie war deine Meinung zu Robert T-Online und Konsorten

Ich habe jedes Mal beinahe den Fernseher aus dem Fenster geworfen...
4 (22.2%)
Ich habe umgeschaltet
4 (22.2%)
Na, es war doch erträglich
0 (0%)
Hmm, Robert war scheisse aber Enie fand ich heiss
8 (44.4%)
Hmm, Enie war scheisse, aber Robert fand ich heiss
2 (11.1%)
Super, hab ich gern gesehen
0 (0%)
Wow, habe alle Werbefilme auf Video... *sabber*
0 (0%)
Von was bitte wird hier geredet?
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 18

Umfrage geschlossen: 09.10.2003, 18:36:45 Nachmittag

Autor Thema: Wer weint um Robert T-Online?  (Gelesen 18845 mal)

Offline Alberstadt

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • wow
  • *****
  • Beiträge: 124
    • http://www.alientechnologies.de
Wer weint um Robert T-Online?
« am: 09.10.2003, 18:33:13 Nachmittag »
Ein sehr schöner Text über das virtuelle Ableben des von uns allen sehr ungeschätzten Robert T-Online (Nimmt er Enie bitte mit ins virtuelle Grab?)...

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkultur/0,1518,263157,00.html
www.alientechnologies.de reaktor@alientechnologies.de

Offline poebelpunk

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 52
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #1 am: 09.10.2003, 19:00:50 Nachmittag »
In Anbetracht der Tatsache, dass ich das Pech habe, in der einzigen Strasse von Worfelden zu wohnen, die von der Telekom nicht mehr mit DSL versorgt wird, hätte ich Robert jedesmal steinigen können, wenn er mir mal wieder suggerierte, wie dumm ich doch bin, weil ich noch kein DSL habe. Ich finde, sein Todestag sollte zum Nationalfeiertag gemacht werden. :kill:
--// Nutze dem Kollektiv, dann nutzt es auch Dir \\--

Offline Silencer

  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 230
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #2 am: 09.10.2003, 21:10:50 Nachmittag »
Die Frage ist, ob das was danach von den Werbefachleuten auf uns losgelassen wird, besser oder schlechter als Robert? Und ob Robert wirklich von der Bildfläche verschwindet, oder ob er uns nicht in Zukunft als Dozent (oder Student?) in einer Vorlesung begegnet, ist noch gar nicht abzusehen. *schauder*
"Research is like sex: sometimes something useful is produced, but that's not why we do it."
-- Richard Phillips Feynman, Physiker und Nobelpreisträger, 1918-1988

Offline poebelpunk

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 52
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #3 am: 09.10.2003, 23:26:31 Nachmittag »
Wenn das passiert, lauf ich entweder Amok oder ich exmatrikuliere und melde mich beim Sozialamt. Da lebt man sowieso nicht schlecht. :lol:
--// Nutze dem Kollektiv, dann nutzt es auch Dir \\--

Offline Alberstadt

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • wow
  • *****
  • Beiträge: 124
    • http://www.alientechnologies.de
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #4 am: 10.10.2003, 15:24:38 Nachmittag »
Ja, als Angestellter beim Sozialamt hat man immer was zu schaffen... Ich habe gehört, daß Stellen beim Arbeitsamt auch recht kriesensicher sein sollen  :D

Aber, was mich wundert: Daß sie immer bei ihrer Werbung diese Arcor-Tussi Enie mit dabei hatten... Am Anfang dachte ich tatsächlich, daß sie Gemeinschaftswerbung machen würden. Na ja, ich sehe aber schon am Ergebnis, daß eine T-Irgendwas Werbung mit Enie alleine viel mehr Erfolg hätte...
www.alientechnologies.de reaktor@alientechnologies.de

Offline hans

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 49
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #5 am: 15.10.2003, 00:06:44 Vormittag »
Moin,

wer brauch schon 'bert, bei der Werbung hab ich eh fast gek*tzt.
 :evil: Und was will man(n) schon jemanden, den man(n) nur von vorne kriegt. :evil:
(Nein, auch ich hab ihn nie von hinten gesehen...)

Obwohl, die Werbung für die WLAN-Router war gut, d.h. "free" Access-Point für alle.   :lol:
(oder glaubt hier jemand, dass da die Encryption per Default eingeschaltet ist?)

cu,
Hans (im Ausnahmezustand)
(So, die Abstimmung hab ich eben auch noch schnell korrigiert...)
UnCool by nature, not by definition! 8-)=
... trapped in yourself, break out instead
beat the machine that works in your head! (Guano Apes)

Offline poebelpunk

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 52
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #6 am: 15.10.2003, 00:40:46 Vormittag »
Wer, zur Hölle, findet eigentlich in einem Fachbereich, der zu ca. 95% aus männlichen Wesen besteht, Robert geil und Enie scheiße!!?? Muss ich jetzt etwa Angst um meinen unangetasteten Erstsemesterarsch haben?? :lol:  :lol:  :lol:
--// Nutze dem Kollektiv, dann nutzt es auch Dir \\--

Offline hans

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 49
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #7 am: 15.10.2003, 01:24:56 Vormittag »
*seufz*, Erstsemester...

Da haben die Tutoren 'ne "Kleinigkeit" vergessen...  :D
Es *gibt* an diesem FB (und auch an anderen) schwule Männer
 und/oder lesbische Frauen, nur laufen die nicht mit einem Schild
rum, auf dem's draufsteht!
Deshalb Regel Nr.1 für Heteros, die glauben, "Ich kenne keinen...":
Du kennst bestimmt einen oder eine, du *weisst* es bloss nicht!

<Disclaimer>
Ich finde Robert T. Offline nicht geil! Und Enie auch nicht!
(Aber irgendwie muss man(n) ja die Quote hinkriegen)   :evil:
</Disclaimer>

Und was Erstsemester betrifft, die sind i.d.R. unter 25, und die finde ich
in sexueller Hinsicht uninteressant. [Nein, Albi, lass das T-Shirt unten...*grrrr*]
Wie das andere (Schwule/Lesben) finden kann ich nicht sagen. *fg*

Na, jetzt be(un)ruhigt!?

Gruss,
Hans
UnCool by nature, not by definition! 8-)=
... trapped in yourself, break out instead
beat the machine that works in your head! (Guano Apes)

Offline helik

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 40
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #8 am: 15.10.2003, 18:38:52 Nachmittag »
Zitat

 Und was will man(n) schon jemanden, den man(n) nur von vorne kriegt.  


Daher vielleicht der Gedanke, dass die meißten im Fachbereich vom anderen Ufer sind! Was eigenlich wirklich schade ist! Zumindest für uns hetero Mädels.... Denn wahrscheinlich sind es gerade die Jungs, die ausnahmesweise mal gut aussehen!
dachte mir schon dass sich das bei uns im Fachbereich nicht lohnt!

 :wink:

Offline Alberstadt

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • wow
  • *****
  • Beiträge: 124
    • http://www.alientechnologies.de
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #9 am: 16.10.2003, 13:55:40 Nachmittag »
Hallo Hans..

1. Ist es im Moment zu kalt um nur im T-Shirt herumzulaufen
2. Ich bin über 25 :)

@Helik: Na, hast du noch nicht in Praktikas die glotzenden Blicke deiner Komilitonen gespürt? :D Das Thema Hetero-Männer am FBI können wir auch ganz persönlich diskutieren, schick doch mal deine Telefonnummer per private Nachricht...  :D
www.alientechnologies.de reaktor@alientechnologies.de

Offline helik

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 40
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #10 am: 18.10.2003, 17:35:10 Nachmittag »
Glotzende Blicke der Komolitonen????
1. hielt sich dies doch meißt in Grenzen
2. ist das doch eher Interpretationssache!  :o   :roll:

Ich glaube das größte Interesse der Jungs, besteht dann doch eher für den eckigen Kasten vor einem! Und wie man soweit festgestellt hat unterhalten sich die meißten "Komolitonen" auch lieber mit diesem! :cry:

Deswegen sollte ich auch eine wahre Informatikerin "bleiben" und meine Zeit meinem liebsten "dem Rechner" widmen !!  :wink:

Offline poebelpunk

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 52
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #11 am: 19.10.2003, 23:30:43 Nachmittag »
Hey, dass war nichts gegen Homosexuelle. Ich bin nur überrascht, dass es tatsächlich Leute gibt, die sich zu einer computergenerierten, irealen "Person" hingezogen fühlen. Und im Übrigen, ich kenn auch Schwule und Lesben. 8)
--// Nutze dem Kollektiv, dann nutzt es auch Dir \\--

Offline Schledo

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Nicht mehr zu helfen
  • *****
  • Beiträge: 763
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #12 am: 20.10.2003, 09:17:34 Vormittag »
Zitat
Ich bin nur überrascht, dass es tatsächlich Leute gibt, die sich zu einer computergenerierten, irealen "Person" hingezogen fühlen.

Naja, das Lara Croft - Syndrom soll es ja auch geben :D

Offline poebelpunk

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 52
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #13 am: 20.10.2003, 14:19:22 Nachmittag »
Aber die sieht ja wenigstens nach was aus. Robert sieht erstens nach nix aus und zweitens labert er soviel Mist ... ich glaub, ich würd nach kürzester Zeit Amok laufen, wenn ich mit dem was hätte. :kill:
--// Nutze dem Kollektiv, dann nutzt es auch Dir \\--

Offline Alberstadt

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • wow
  • *****
  • Beiträge: 124
    • http://www.alientechnologies.de
Wer weint um Robert T-Online?
« Antwort #14 am: 21.10.2003, 15:45:15 Nachmittag »
Zitat von: "poebelpunk"
Aber die sieht ja wenigstens nach was aus. Robert sieht erstens nach nix aus und zweitens labert er soviel Mist ...


Nun ja, mein Typ isse nicht. Und zum Thema "sieht nach nix aus und labert so viel Mist": Geh mal auf eine After-Work-Party! Da laufen nach deiner Definition duzendweise Robert T-Online herum. Und das in Fleisch und Blut. *grusel* :D
www.alientechnologies.de reaktor@alientechnologies.de