Umfrage

Was wollt ihr ?

Teamspeak 3 Server
Mumble Server
keins von beiden (nichts)

Autor Thema: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs  (Gelesen 18627 mal)

Offline amgy46

  • Administrator
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • ►♫♪♫♪♫♪◄
[Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« am: 15.04.2013, 22:55:59 Nachmittag »
Heyho,

was hält ihr von einem Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs.

- möchtet ihr sowas ?
- wollt ihr einen Teamspeak 3 Server
- wollt ihr einen Mumble Server
- eure wünsche jeglicher Art

Stimmt ab und schreibt eure Wünsche und Vorschläge etc.

MfG
amgy
Das Leben ist nicht fair. Es ist nur fairer als der Tod

Chatte mit der Fachschaft: Jabber (oder direkt im Browser). Mein Status:

Offline kluka

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 37
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #1 am: 16.04.2013, 08:37:06 Vormittag »
bevor ihr alle für Teamspeak stimmt, weil es das ist was ihr kennt und ihr zu faul seid, euch eine neue Software zu installieren:
Mumble ist Free & Open Source, damit gäbe es schon mal keinen Gedankenschmalz über Lizenz zu verlieren.
Hier könnt ihr einen kleinen optischen Eindruck bekommen:
http://www.youtube.com/watch?v=Cn8bCd9n8j4#t=44s

Im Sinne der Do-A-Cracy würde ich allerdings sagen, dass wer sich die Mühe macht es auf dem Server zu installieren, das installieren kann, was mehr Spaß macht :)

Aber wie ich bereits auf der Mailing-Liste gesagt hab, das wichtigste ist mir, dass als Audio-Codec Opus erwendet wird, der neue Stern aum AudioCodec-Himmel (low algorithmic delay), Mumble begann das halt am frühesten zu implementieren, soweit ich das mitgekriegt habe
« Letzte Änderung: 16.04.2013, 10:41:01 Vormittag von kluka »
Es ist übrigens "der AStA" und nicht "die Asta"

AStA = Allgemeiner Studierendenausschuss

Offline Tomek318

  • Aktive Fachschaft
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
  • (>_<) (^_^)(~_~)
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #2 am: 16.04.2013, 13:28:23 Nachmittag »
TS, ist am weitesten verbreitet und hat jeder dh wenn dann teamspeak... alles andere würden sich die leute nicht mal die mühe machen es zu installieren.

Die Idee find ich richtig gut einen "Fachschafts-Server" anzulegen.
Obs nun zum lernen genutzt wird oder zum zocken ist ja egal würd ja aufjedenfall die Gemeinschaft der "Informatiker" stärken ^^

grüße.
If the facts don't fit the theory, change the facts.

Offline iDali

  • Du müsstest Fachschaftler sein
  • *****
  • Beiträge: 327
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #3 am: 16.04.2013, 14:47:52 Nachmittag »
Bin ebenfalls für TS.

Dann bitte 2-3 Admins eintragen und verschiedene Channels anbieten.

Zusätzliche Kosten kommen nicht auf oder?

Offline amgy46

  • Administrator
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • ►♫♪♫♪♫♪◄
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #4 am: 16.04.2013, 15:59:49 Nachmittag »
Zitat
bevor ihr alle für Teamspeak stimmt, weil es das ist was ihr kennt und ihr zu faul seid, euch eine neue Software zu installieren:
Mumble ist Free & Open Source, damit gäbe es schon mal keinen Gedankenschmalz über Lizenz zu verlieren.
Hier könnt ihr einen kleinen optischen Eindruck bekommen:
http://www.youtube.com/watch?v=Cn8bCd9n8j4#t=44s

Im Sinne der Do-A-Cracy würde ich allerdings sagen, dass wer sich die Mühe macht es auf dem Server zu installieren, das installieren kann, was mehr Spaß macht :)

Aber wie ich bereits auf der Mailing-Liste gesagt hab, das wichtigste ist mir, dass als Audio-Codec Opus erwendet wird, der neue Stern aum AudioCodec-Himmel (low algorithmic delay), Mumble begann das halt am frühesten zu implementieren, soweit ich das mitgekriegt habe
Soweit ich des gesehen habe ist das bei TS auch drin also deswegen keine sorge ;)

Zitat
TS, ist am weitesten verbreitet und hat jeder dh wenn dann teamspeak... alles andere würden sich die leute nicht mal die mühe machen es zu installieren.

Die Idee find ich richtig gut einen "Fachschafts-Server" anzulegen.
Obs nun zum lernen genutzt wird oder zum zocken ist ja egal würd ja aufjedenfall die Gemeinschaft der "Informatiker" stärken ^^

grüße.
Also Mumble find ich gar nicht mal so schlecht aber genau das dachte ich mir auch :/ und deswegen wäre der nutzen wieder bei 0 bei Mumble, was nebenbei gesagt das einzige Problem in meinen Augen ist, ansonsten ist es mir relativ egal ;)

Zitat
Bin ebenfalls für TS.

Dann bitte 2-3 Admins eintragen und verschiedene Channels anbieten.

Zusätzliche Kosten kommen nicht auf oder?
Im Endeffekt denk ich mal das FSR usw Admin bekommt etc. Und genau für sowas ist dieser Thread auch da u.a für eure Channel wünsche :) etc usw bla bla deswegen abstimmen und antworten :P

edit: aso und keine kosten können die non-profit license benutzen von teamspeak und mumble ist ja os

LG
amgy


« Letzte Änderung: 16.04.2013, 16:16:05 Nachmittag von amgy »
Das Leben ist nicht fair. Es ist nur fairer als der Tod

Chatte mit der Fachschaft: Jabber (oder direkt im Browser). Mein Status:

Offline FBI|David

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 33
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #5 am: 16.04.2013, 18:10:19 Nachmittag »
Ein TS-Server wäre echt super. Dann müsste ich nicht immer nen eigenen auf dem Lokalen Rechner aufsetzen^^

Beste Grüße

David

Offline kluka

  • Kennt sich aus
  • **
  • Beiträge: 37
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #6 am: 16.04.2013, 18:48:19 Nachmittag »
TS, ist am weitesten verbreitet und hat jeder dh wenn dann teamspeak... alles andere würden sich die leute nicht mal die mühe machen es zu installieren.
No offense, aber das ist wirklich kein anständiger Grund, kann ja auch ein Henne-Ei-Problem sein (und Informatiker/inn/en, die zu faul zum Software installieren sind... naja :P ). Ich kann auch nicht wirklich Erfahrungen über Mumble erzählen, weil: nahezu niemand benutzt Mumble.
Außerdem.... weißt du Install-Experience von Teamspeak bei Linux ist? (ich nicht)

Deswegen hab' ich mal in nem IRC room gefragt, weil ich auch irgendwie mit Google keine anständigen Vergleiche dazu finde...
Zitat
Mumble is awesome. i know its minutae, but if you have teamspeak, mumble, ventrillo and skype open, and hold down your mic key, mumble comes through first by a noticeable amount, every time
Zitat
jemand anderes: It is designed to be much more lightweight. The reasons I picked teamspeak: Better noise cancellation/voice detection (since I dont bother with PTT). Even if I used PTT (which I mights somestimes with speakers), Mumble tended to pick up and transmit background noise a *lot* more. Teamspeak handles typed chat better (easier to read due to formatting, less scrunched). And mumble gave me so much more crap when I was trying to set it up whereas teamspeak popped right in and was ready

Zugegeben, ich finde den neuen Teamspeak3 Client vom UI her ziemlich gelungen im Vergleich dazu wie's früher war.
Ab 32 Usern bedeutet Teamspeak allerdings auch ein gewisser bürokratischer Akt (http://npl.teamspeakusa.com/ts3npl.php). Wenn man's rechtlich ganz genau nimmt, müsste dann ja erstmal der Fachschaftsrat den Nutzungsbedingungen zustimmen. Ich meine damit nicht Faulheit, sondern dass dadurch die ganze Chose ein kleines bisschen unflexibler wird.

Der hauptsächliche Grund warum ich für Mumble schreibe ist der, dass es Open Source ist, was für sich genommen eigentlich auch ein schwaches Argument ist. Wenn sich allerdings >15 Interessent/inn/en bei uns für Teamspeak finden und dagegen niemand für Mumble... dann ist es eigentlich auch wurscht.
Es ist übrigens "der AStA" und nicht "die Asta"

AStA = Allgemeiner Studierendenausschuss

Offline ThaRealMatix

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #7 am: 17.04.2013, 00:04:26 Vormittag »
Darf ich mal fragen, wozu genau? ich meine mich zu erinnern, dass auch der Chat eher mau bewushct ist... nur weil etwas existiert und es mit Computern zu tun hat, muss man es nicht gleich für den Fachbereich haben...

Ich mein ja nur...
Nobody is Perfect... well there was this Guy but we killed him.

Offline amgy46

  • Administrator
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • ►♫♪♫♪♫♪◄
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #8 am: 17.04.2013, 12:31:33 Nachmittag »
Darf ich mal fragen, wozu genau? ich meine mich zu erinnern, dass auch der Chat eher mau bewushct ist... nur weil etwas existiert und es mit Computern zu tun hat, muss man es nicht gleich für den Fachbereich haben...

Ich mein ja nur...

Ja stimmt schon aber trotzdem auch wenn du dadrin keinen Grund siehst sind wir im Fachbereich nicht wenige und da das Zocken unter Informatikern ein muss ist und man dazu einen TS braucht oder möchte um Teams zu bilden etc ist das ganz hilfreich außerdem find ich das es dazu beitragen kann die Gemeinschaft etwas zu stärken, ich mein im moment ist es so viele laufen aneinander vorbei und gehen stur ihren weg etc und man könnte bequem im TS einer Gruppe einfache zusammenhänge leichter erklären oder Praktikas besprechen usw ja klar geht das auch mit Skype und so zeugs aber ab einer bestimmten zahl wirds dann unübersichtlich oder auch einfach aufwendig und dadrin sehe ich die Vorteile eines solchen Systems für unseren Fachbereich vorallem weil es auch niemanden schadet (und die Hardware etc ist ja alles eh vorhanden) ich versteh auch nicht wieso die hälfte gegen einen TS ist(egal ob TS oder Mumble ich nenn des jetzt einfachmal allgemein TS) gezwungen wird niemand aber diejenigen die den Vorteil und die Bequemlichkeit eines solchen Systems zu schätzen wissen können gerne drauf und ihr Zeugs einfach erledigen man kann bei problemen sogar teilweise unbekannt nach hilfe suchen oder auch bekannt Hilfe suchen vorallem die Kommunikation mit dem FSR wird da meiner Meinung nach leichter sein........

#
Das Leben ist nicht fair. Es ist nur fairer als der Tod

Chatte mit der Fachschaft: Jabber (oder direkt im Browser). Mein Status:

Offline ThaRealMatix

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #9 am: 17.04.2013, 12:47:07 Nachmittag »
Ich glaube Du missverstehst den Punkt: Die Aussage das man nix von beiden will bedeutet nciht dass man strikt dagegen ist, sondern vermutlich sehen diese Leute darin einfach keinen Sinn, deswegen habe zumindest ich so abgestimmt.

Ich glaube übrigens nicht, dass ein TS Server dabei hilft Praktika zu besprechen oder zu lernen. Da sollte man sich wirklich zusammensetzen, denn vieles geht über TS oder mumble einfach nicht.

Und was das letzte Argument angeht... Ertsmal spielen bei weitem nicht alle Informatikeru oder spielen Spiele die ein TS benötigen, zum anderen glaube ich, dass die, die das tun in aller Regel ohnehin schon ein TS haben, dass sie nutzen können (und vermutlich auch werden)

Anyway.. verbieten will Euch niemand etwas, ich schon gar nciht, ich hinterfrage lediglich den Sinn, ich würde mcih dort jedenfalls obwohl ich zocke nicht rumtreiben, denn dafür habe ich meinen eigenen TS ;)
Nobody is Perfect... well there was this Guy but we killed him.

Offline amgy46

  • Administrator
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 145
  • Geschlecht: Männlich
  • ►♫♪♫♪♫♪◄
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #10 am: 17.04.2013, 13:12:10 Nachmittag »
Ich glaube Du missverstehst den Punkt: Die Aussage das man nix von beiden will bedeutet nciht dass man strikt dagegen ist, sondern vermutlich sehen diese Leute darin einfach keinen Sinn, deswegen habe zumindest ich so abgestimmt.

Ich glaube übrigens nicht, dass ein TS Server dabei hilft Praktika zu besprechen oder zu lernen. Da sollte man sich wirklich zusammensetzen, denn vieles geht über TS oder mumble einfach nicht.

Und was das letzte Argument angeht... Ertsmal spielen bei weitem nicht alle Informatikeru oder spielen Spiele die ein TS benötigen, zum anderen glaube ich, dass die, die das tun in aller Regel ohnehin schon ein TS haben, dass sie nutzen können (und vermutlich auch werden)

Anyway.. verbieten will Euch niemand etwas, ich schon gar nciht, ich hinterfrage lediglich den Sinn, ich würde mcih dort jedenfalls obwohl ich zocke nicht rumtreiben, denn dafür habe ich meinen eigenen TS ;)
nene ich habs schon verstanden aber es ist nur etwas komisch gewesen, aber das meinte ich nicht ich meinte einfache besprechungen nicht komplexe sachen so einfach zum tratschen und so muss nicht unbedingt an etwwas gebunden sein :)

lg
#a
Das Leben ist nicht fair. Es ist nur fairer als der Tod

Chatte mit der Fachschaft: Jabber (oder direkt im Browser). Mein Status:

Offline rsn

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 6
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #11 am: 21.04.2013, 16:25:16 Nachmittag »
Die Vorzüge von Teamspeak gegenüber Mumble liegen mMn. in Audio-Qualität & Bedienbarkeit.

Hintergrund: Ich benutze fast täglich Teamspeak 3 (eigener Server). Zwischendurch hatten wir mal mit Mumble experimentiert, aber die Audio-Qualität ist bei Teamspeak einfach um Größenordnungen besser (Hintergrundgeräusche und Echos werden viel besser rausgefiltert). Auch ist die Konfiguration einfacher bei Teamspeak.

Offline Tomek318

  • Aktive Fachschaft
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *
  • Beiträge: 139
  • Geschlecht: Männlich
  • (>_<) (^_^)(~_~)
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #12 am: 21.04.2013, 22:09:54 Nachmittag »
Ich würd halt einfach mal behaupten Teamspeak hat gewonnen. Und die die Nichts wollen werden sich auch nicht ärgern wenn man Teamspeak nimmt weil sie ja eh diesen Dienst nicht nutzen wollen :)
If the facts don't fit the theory, change the facts.

Offline Cirrus

  • Weiß viel
  • ***
  • Beiträge: 62
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #13 am: 22.04.2013, 09:05:04 Vormittag »
Ich würd halt einfach mal behaupten Teamspeak hat gewonnen. Und die die Nichts wollen werden sich auch nicht ärgern wenn man Teamspeak nimmt weil sie ja eh diesen Dienst nicht nutzen wollen :)

Die Aussage finde ich gewagt.
Ich bin der Meinung, dass sich unser Fachbereich mal darauf konzentrieren sollte die Dienste, die wir haben zum laufen zu bringen und zu administrieren.
Das sollte auf jeden Fall Vorrang haben zur Einrichtung eines neuen Dienstes, den ja nicht mal die Hälfte derer die Abgestimmt haben wollte (44%).

Offline ThaRealMatix

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Männlich
Re: [Abstimmung] Teamspeak/Mumble Server der Fachschaft/Fachbereichs
« Antwort #14 am: 22.04.2013, 10:22:05 Vormittag »
Ich bin der Meinung, dass sich unser Fachbereich mal darauf konzentrieren sollte die Dienste, die wir haben zum laufen zu bringen und zu administrieren.

Ich weiss gleich wird wieder die "freiwillige-Arbeit-die-nicht-richtig-gewürdigt-wird"-Keule rausgeholt wenn ich das sage, aber er hat nicht gerade unrecht. Ich habe zu einer Zeit an der FH angefangen, an der die stud.h-da email von den meisten Informatikern nicht genutzt wurde und man für gewöhnlich einen Account auf fbihome hatte. Aus diesem Grund sind fast alle Sachen die mit Studium oder aus dem Studium resultierende andere Dinge end mit dem E-Mail Konto verknüpft.

Ich will jetzt gar nciht behaupten, dass sie kaum nutzbar ist, aber Fakt ist, dass sie doch öfter ausfällt als all meine anderen E-Mail Dienste.

Ich weiss, dort sitzt niemand 24/7 und erwarte das auch gar nicht, aber das ist mit ein Grund wieso ich für "gar nix" gestimmt habe: Die paar Dienste die wir haben scheinen vom aufwnd her schon mehr als genug.
Nobody is Perfect... well there was this Guy but we killed him.