Autor Thema: Diebstahl in der Fachschaft?  (Gelesen 4131 mal)

Offline Tharo

  • Aktive Fachschaft
  • Megaposer
  • *
  • Beiträge: 193
Diebstahl in der Fachschaft?
« am: 22.05.2014, 13:31:20 Nachmittag »
Aus dem Projekt "Nachschlagewerke für alle" in der Fachschaft wurden offensichtlich dinge Gestohlen, oder sagen wir mal, sie sind fort gekommen.

Die Rede ist von 12 Ausgaben der Zeitschrift ct' - privatleihgabe - Gegenwert ca 50 Euro.
4-5 Fachbücher, teils noch originalverpackt, jeweils 40-50 Euro.

Wer auch immer sich daran "bedient" hat - Möge er diese Dinge bitte _umgehend_ irgend wo wieder auftauchen lassen.
Da die Zeitschriften in Privat, die Bücher in FB Besitz waren handelt es sich damit in jedem Fall um ein unerlaubtes Entfernen von Gütern welches, dann auch zur Anzeige gebracht werden würde.

Gruß
Tharo - Initiator und Donator des "freien Bücherregals"
ney ney ney ...

Offline MiRo

  • Mitarbeiter
  • Weiß viel
  • *
  • Beiträge: 63
Re: Diebstahl in der Fachschaft?
« Antwort #1 am: 23.05.2014, 08:11:35 Vormittag »
Ich finde das Verhalten wirklich sehr schade....Vielleicht betrifft es ja den gleichen Typus Studenten,
die andauernd überall Flaschen und Müll liegen lassen.
Es ist halt ein ständiges Geben und Nehmen....

Offline flammehawk

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Diebstahl in der Fachschaft?
« Antwort #2 am: 23.05.2014, 11:13:40 Vormittag »
Das kann ich grad nicht glauben müssen die bücher ernsthaft angekettet werden damit sie keiner klaut?
Obendrein würde der Typus Student kommen die nur meckernd in die Fachschaft gerannt kommt, weil etwas nicht funktioniert aber selbst nichts machen will.