Autor Thema: Wahlergebnisse 2016/2017 [01.April.2016 bis 31.März.2017]  (Gelesen 25388 mal)

Offline Mari

  • Fachschaftsrat
  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 283
  • Geschlecht: Weiblich
  • das Objekt ist zerstört
Wahlergebnisse 2016/2017 [01.April.2016 bis 31.März.2017]
« am: 21.01.2016, 21:49:51 Nachmittag »
####FACHSCHAFTSRAT####
Wahlberechtigte Studierende: 1.983
Anzahl der abgegebenen Stimmzettel: 338
davon Anzahl der ungültigen Stimmzettel: 8
Wahlbeteiligung: 17,05%
1. Pawlik, Florian 181 Stimmen
2. Schneider, Johannes 156 Stimmen
3. Köhler, Tom 140 Stimmen
4. Göymen, Ali Murat 129 Stimmen
5. Kelsch, Mariya 128 Stimmen
6. Adam, Christian 127 Stimmen
---------------------------------------------------
7. Meyer, Ann-Christin 109 Stimmen [ Nachrückerin ]
8. Klöker, Andreas 102 Stimmen [ Nachrücker ]
9. Gerster, Michael 58 Stimmen [ Nachrücker ]
10. Demirtas, Konstantin 53 Stimmen [ Nachrücker ]
11. Ballmert, Armin 38 Stimmen [ Nachrücker ]

####STUDIERENDENPARLAMENT####
Liste 1 – 904 Stimmen (11 Sitze) DieDa – Engineering, Art & Science
Liste 2 – 447 Stimmen (5 Sitze) Liste für Entwicklung und Förderung der Studenten
Liste 3 – 650 Stimmen (8 Sitze) Die Ingenieure – kritisch, demokratisch, fair
Liste 4 – 262 Stimmen (3 Sitze) SDS – kritisch, ökologisch, für freie Bildung
Liste 5 – 152 Stimmen (2 Sitze) RCDS – Die StudentenUnion
Liste 6 – 317 Stimmen (4 Sitze) campus_zukunft – sozial, nachhaltig, fair


####STUDENTISCHE VERTRETER IM FACHBEREICHSRAT####
Wahlberechtigte Studierende: 1.983
Anzahl der abgegebenen Stimmzettel: 337
davon Anzahl der ungültigen Stimmzettel: 10
Wahlbeteiligung: 16,99 %
1.Pawlik, Florian 175 Stimmen
2.Kelsch, Mariya 145 Stimmen
3.Adam, Christian 136 Stimmen
4.Meyer, Ann-Christin 129 Stimmen
----------------------------------------------
5.Kerckhoff, Florian 98 Stimmen [Vertreter]
6.Gerster, Michael 84 Stimmen [Vertreter]
7.Ballmert, Armin 70 Stimmen [Vertreter]


« Letzte Änderung: 21.01.2016, 21:58:00 Nachmittag von Mari »
"Entscheide lieber ungefähr richtig, als genau falsch." - Johann Wolfgang von Goethe