Autor Thema: Betriebssystem: Debian VM zeigt VT-x fehler beim Bootup  (Gelesen 488 mal)

Offline 5kyLak3

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Geschlecht: Weiblich
Betriebssystem: Debian VM zeigt VT-x fehler beim Bootup
« am: 31.03.2018, 15:26:59 Nachmittag »
Hi,
ich habe mir das BSVS für Betriebssystem heruntergeladen, damit ich auch fürs kommende Semester zu Hause am Praktikum arbeiten kann. Ich bekomme aber ein VT-x fehler beim boot up in der Virtual Box. Debian ist 32bit obwohl mein CPU (intel i7 6700K @ 4,2 GHz) unterstützt VT-x und ist auch im UEFI meines Asus Motherboards enabled. Allerdings habe ich halt Windows 10 64bit Home und HyperV wird nur von der Win 10 Pro Version unterstützt. Komischerweise sind nur alle Linux Varianten in 32 bit. Aber für windows sind auch 64 bit Varianten verfügbar. Gibt´s ne Möglichkeit das Problem zu lösen, oder bin ich gezwungen am pool rechner zu arbeiten?             

Offline Tawnyaz

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Betriebssystem: Debian VM zeigt VT-x fehler beim Bootup
« Antwort #1 am: 31.05.2018, 04:22:17 Vormittag »
What can I do in the forum and where can I get more?