Autor Thema: Werkstudent (m/w) im Online-Marketing  (Gelesen 136 mal)

Offline Univativ GMbH und Co.Kg

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
Werkstudent (m/w) im Online-Marketing
« am: 08.02.2018, 19:00:00 Nachmittag »
Werkstudent (m/w) im Online-Marketing


Unsere Vielfalt ist Deine Chance! In zahlreichen Branchen und Unternehmensbereichen wie IT, Economics und Engineering bieten wir Dir den Spielraum Dich persönlich zu entfalten. Ob spannende Jobs für Studenten, Einstiegspositionen für Absolventen, interessante Projekte für Berufserfahrene – gemeinsam finden wir den Job, der zu Dir passt.

Für unseren Kunden, ein führendes Medienunternehmen aus der Metropolregion Rhein-Main, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (m/w) im Online-Marketing. Du willst erste Einblicke in die Medienbranche sammeln möchtest und über erste Kenntnisse im Online-Marketing verfügst, dann könnte dieses Projekt genau das richtige für Dich sein.


Deine Aufgaben:                                                                                                                         
  • Mitarbeit und Weiterentwicklung des digitalen Kampagnenmanagements des Kunden
  • Durchführung von Online-Marketing-Maßnahmen im Bereich Display, Search,Content & Social
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Reportings
  • Einarbeitung in die Medienbranche und Aneignung von branchenspezifischem Know-how

Was Du mitbringen solltest:
  • Laufendes Studium der BWL (Schwerpunkt: Marketing), Digitalen Medien oder ähnlicher Fachrichtung
  • Interesse für den Bereich Online-Marketing und Crossmediale Produkte
  • Gute MS Office Kenntnisse


Checkliste:
Karrierelevel: Student
Arbeitszeit: Teilzeit (16-20 Std./Woche)            
Beginn und Dauer: Baldmöglichst, langfristig   
Arbeitsort: Frankfurt am Main
Projekt-ID: 20180443
(bei Kontakt bitte immer angeben)

Dein Ansprechpartner:
univativ Frankfurt
Tamara Gonzalez
069 / 247 41 53 – 21

bewerbung_frankfurt@univativ.de
www.univativ.com
« Letzte Änderung: 08.02.2018, 19:04:34 Nachmittag von Univativ GMbH und Co.Kg »