Autor Thema: Mitarbeiter/in im Bereich Datenbank- und Applikationsbetreuung (E13 TV-G-U)  (Gelesen 192 mal)

Offline pr-team

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
In der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg der Goethe-Universität Frankfurt am Main ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Mitarbeiterin/s im Bereich Datenbank- und Applikationsbetreuung (E13 TV-G-U) in der Verbundzentrale des Hessischen Bibliotheksinformationssystems (HeBIS-VZ) zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet. Die Eingruppierung richtet sich nach der persönlichen Qualifikation der Bewerberin/des Bewerbers und den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U).

HeBIS ist der elektronische Informations- und Dienstleistungsverbund der wissenschaftlichen Bibliotheken in Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz. Die HeBIS-Verbundzentrale fungiert als Dienstleistungszentrum und bietet innovative und umfassende Serviceleistungen für Bibliotheken und deren Benutzer/innen.
Die HeBIS-Verbundzentrale sucht für die Betreuung der zentralen Datenbanksysteme zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in zur Verstärkung des Teams. In der zentralen Katalogisierungsdatenbank werden die Daten all jener Medien erfasst, die teilnehmende Bibliotheken ihren Nutzern zum Lesen und Studieren anbieten. Sie ist zudem Basis zahlreicher weiterer Dienste im Bereich Ausleihe, Fernleihe und Fachinformation.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
•   Administration der HeBIS-Katalogisierungsdatenbank und der darauf aufbauenden Applikationen
•   Sichtung und Bewertung von Release Notes
•   Installation, Konfiguration, Aktualisieren und Optimieren von Applikationen
•   Fehleranalyse und -behebung
•   Programmieren im Datenbankumfeld
•   Verwaltung von Usern und Beständen
•   konzeptionelle Weiterentwicklung der zentralen Dienste
•   Mitarbeit an einer zukünftigen Infrastruktur für Bibliotheksdaten

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:
•   abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik bzw. einer Ingenieur- oder Naturwissenschaft mit vertieften praktischen und theoretischen Informatikkenntnissen
•   sehr gute Kenntnisse gängiger Datenbanksysteme
•   sicheres Bewegen im Linux-/Unix-Umfeld
•   Programmierkenntnisse in C, Perl, Shell-Script-Sprachen und SQL-Kenntnisse
•   gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•   Befähigung zu analytisch-konzeptionellem Denken sowie die ausgeprägte Fähigkeit, kooperative Entwicklungsprozesse im Team erfolgreich zum Abschluss zu bringen

Wir bieten:
•   eine herausfordernde Aufgabe in technisch aktuellen Themengebieten
•   ein engagiertes und motiviertes Team aus Informatik, Informations- und Bibliothekswissenschaft
•   individuelle persönliche Weiterentwicklung
•   ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
•   Neben den üblichen Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes bietet die Goethe-Universität ihren Beschäftigten derzeit ein kostenloses LandesTicket Hessen, das zur Nutzung des ÖPNV in ganz Hessen berechtigt.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 27/2019-fhd bis zum 09.08.2019 an den Direktor der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Bockenheimer Landstr. 134-138, 60325 Frankfurt am Main oder per E-Mail an: jobs@ub.uni-frankfurt.de. Bitte reichen Sie keine Originalunterlagen ein, da eine Rücksendung nicht erfolgt.