Autor Thema: Negative "Freie Plätze" in Restplatzbelegung?  (Gelesen 1358 mal)

Offline sttokunk

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Negative "Freie Plätze" in Restplatzbelegung?
« am: 14.10.2019, 11:14:44 Vormittag »
Hi,

bei der Restplatzbelegung sind einige Kurse mit negativen Freien Plätzen eingetragen (z. B. -8). Aber ich kann diese scheinbar trotzdem belegen?

Ist das dann die Warteliste? Aber scheinbar scheint der Kurs direkt in meinen Belegungen und Kalendar zu erscheinen.

Offline jaweber

  • Aktive Fachschaft
  • Kennt sich aus
  • *
  • Beiträge: 26
  • "Talk to the paw"; Hat schon 73 Bots gelöscht.
Re: Negative "Freie Plätze" in Restplatzbelegung?
« Antwort #1 am: 14.10.2019, 11:36:26 Vormittag »
Moin,

das kommt vor und ist auch ganz normal. Das hat teilweise mit vorangelegten Übungsgruppen und/oder begrenzten Plätzen im zugeteilten Vorlesungsraum zu tun. Das ändert sich aber ab und an, wenn erkannt wird, dass die Prognose an Kapazität nicht stimmt und wird platztechnisch nach oben korrigiert.
Solltest du Zug- und Semestertreu belegen, bekommst du meist die Zuteilung. Falls das nicht passieren sollte empfehle ich eine Email an den Dozenten, ob nicht vielleicht doch ein Platz noch frei ist. Wenn es um einen Praktikumsplatz geht solltest du jetzt direkt schon den Dozenten kontaktieren.

~JM
per discord erreichbar.
hat schon 73 bots gelöscht.

Offline sttokunk

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Negative "Freie Plätze" in Restplatzbelegung?
« Antwort #2 am: 14.10.2019, 11:47:24 Vormittag »
Okay, danke.

Wo sehe ich dann ob ich die Zuteilung habe? Sobald es in "Mein Belegungen und Anmeldungen" auftaucht? Weil da ja auch "gewünscht bzw. bekommen" steht.

Offline SG

  • Dozent
  • Weiß viel
  • *
  • Beiträge: 65
Re: Negative "Freie Plätze" in Restplatzbelegung?
« Antwort #3 am: 14.10.2019, 23:31:10 Nachmittag »
Bei Veranstaltungen mit negativen freien Plätzen, können nur Vorlesung bzw. Vorlesung+Übung belegt werden, nicht aber Praktika. Solche Veranstaltungen die ein Praktikum haben und voll belegt sind, können dann als "nur V" belegt werden, also Vorlesung ohne Praktikum. Eine Vorlesung ist da eher unkritisch, weil i.d.R. immer mehr Teilnehmer in den Vorlesungssaal passen. Kritisch sind Praktika, die normal immer auf 16 Personen limitiert sind, weil einfach nicht mehr Teilnehmer gleichzeitig ins Labor passen und der Betreuungsaufwand entsprechend hoch ist. Das ist bei einer reinen Vorlesung nicht der Fall.

Offline sttokunk

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Negative "Freie Plätze" in Restplatzbelegung?
« Antwort #4 am: 15.10.2019, 09:11:11 Vormittag »
Ich verstehe, danke!