Autor Thema: Speicherplatz  (Gelesen 8666 mal)

Offline Mario

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 286
Speicherplatz
« am: 14.04.2005, 16:34:35 Nachmittag »
Hallo.

Wieviel MB Speicherplatz stehen jedem Student (und jeder Studentin) zur Verfügung? Bin grad in einem Projekt Systementwicklung und wir möchten alle wichtigen Dokumente zentral auf einem Account ablegen, aber da manche Daten etwas größer sind, wollte ich nochmal nachfragen.

Gibt es eigentlich ein Limit für die Größe einer Datei? Kann man evtl. mehr Speicherplatz beantragen bzw. die maximale Dateigröße anpassen lassen (falls es solche feste Grenzen gibt)? Wäre ja nur für das laufende Semester.

/edit

Ist Dateiupload per PHP Skript überhaupt möglich? Bekomme ständig folgende Fehlermeldung:

Warning: copy(dat.ext): failed to open stream: Permission denied in /home/user/public_html/projekt/upload.php on line x

Gruß,
Mario
...

Offline Sergio

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 231
  • Geschlecht: Männlich
Speicherplatz
« Antwort #1 am: 15.04.2005, 07:38:58 Vormittag »
Frühre hatten wir 50 MB im Moment sind wir auf ein limit vonn 100MB hoch, wobei dieses Limit kein hartes ist sonder ein Richttwert.

Wenn du z.B. mehr Platz benötigst kannst du diesen auch belegen wenn du vorher bescheidgegeben hast.

Für Projekte haben wir auch eigene Accounts auf dem Stud. Aber ist nicht schlimm wenn du dein Projekt bei dir im Home verwalten magst.


MFG Sergio

Offline Mario

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 286
Speicherplatz
« Antwort #2 am: 15.04.2005, 09:38:52 Vormittag »
Hallo.

Weshalb ist einem nicht erlaubt, per PHP Dateien hochzuladen bzw. chmod über PHP auf Dateien anzuwenden? Bekomme die ganze Zeit nur "Permission denied" und "Operation not permitted" beim ausführen der Skripte.

Gruß,
Mario
...

Offline Robert

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 149
    • http://www.bluesilver.de
Speicherplatz
« Antwort #3 am: 15.04.2005, 10:44:21 Vormittag »
Zitat
Weshalb ist einem nicht erlaubt, ...


Aus Sicherheitsgründen  ](*,)

Offline Mario

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 286
Speicherplatz
« Antwort #4 am: 18.04.2005, 15:47:14 Nachmittag »
Hallo nochmal.

Gibt es eine Möglichkeit, außer über einen FTP Client, Daten auf meinen Stud hochzuladen, z.B. über PHP? Und wie kann ich den CHMOD ändern, außer über den FTP Client?

Gruß,
Mario
...

Offline O.H1

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 143
    • http://www.fbihome.de/leute/fachschaft/fsr_fbr/leute/fachschaft/aktive/oliverh/
Speicherplatz
« Antwort #5 am: 18.04.2005, 17:02:27 Nachmittag »
Zitat
   
Gibt es eine Möglichkeit, außer über einen FTP Client, Daten auf meinen Stud hochzuladen, z.B. über PHP? Und wie kann ich den CHMOD ändern, außer über den FTP Client?


Wie wär's mit ssh? Klartextpasswörter über die Leitung zu jagen ist ja nicht gerade besonders geistreich (ftp).

Falls Du also z.B. WIndows benutzt kannst Du als Client z.B. winscp benutzen, dort kann man soweit ich mich erinnere auch die Attribute setzen.

Offline O.H1

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 143
    • http://www.fbihome.de/leute/fachschaft/fsr_fbr/leute/fachschaft/aktive/oliverh/
Speicherplatz
« Antwort #6 am: 18.04.2005, 17:10:17 Nachmittag »
Zitat von: "Robert"
Zitat
Weshalb ist einem nicht erlaubt, ...


Aus Sicherheitsgründen  ](*,)


Nicht ganz ;-)

Eigentlich sollte der Upload funktionieren, er ist nämlich soweit ich das sehe nicht deaktiviert. Aber da die PHP-Skripte (derzeit noch) nicht als Benutzer ausgeführt werden sondern als www-data muss auf das entsprechende Verzeichnis/File schon jeder schreiben zugreifen dürfen.

Offline Mario

  • Komm mal in die FS
  • *****
  • Beiträge: 286
Speicherplatz
« Antwort #7 am: 18.04.2005, 20:33:22 Nachmittag »
Hallo O.H1.

Es geht darum, das auch Personen aus meinem Team (Projekt: Systementwicklung), Dateien auf meinen Account hochladen können, weswegen ich eine Möglichkeit suche, es über PHP oder eine andere Skriptsprache zu realisieren.

Gruß,
Mario
...

Offline O.H1

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 143
    • http://www.fbihome.de/leute/fachschaft/fsr_fbr/leute/fachschaft/aktive/oliverh/
Speicherplatz
« Antwort #8 am: 18.04.2005, 21:36:02 Nachmittag »
Prinzipiell ist das ohne Probleme möglich. Du must nur darauf achten, dass die php-Seiten eben mit dem Benutzer www-data ausgeführt werden.

Daten, die per php-Skript hochgeladen werden sollen müssen also in ein Verzeichnis was für jeden schreibbar ist abgelegt werden. Sinnvollerweise legt man dies dann ausserhalb des public_html-Verzeichnisses an, sodass niemand direkt per Apache darauf zugreifen kann. Die Grösse der "hochladbaren" Daten ist derzeit serverseitig auf 16MB beschränkt.

Im Gegensatz zu PHP-Seiten werden CGIs übrigends unter dem jeweiligen Benutzer ausgeführt.

Wenn du Lust hast kannst du auch für deine Projektgruppe ein Subversion oder CVS installieren. Prinzipiell geht, was ein Benutzer ohne root-Rechte so alles auf einem UNIX-System darf (also z.B. Ports >1024 binden).