Autor Thema: Stau  (Gelesen 4059 mal)

Offline collin

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Hilft gerne
  • ****
  • Beiträge: 82
    • http://stud.fbi.fh-darmstadt.de/~mulliner
Stau
« am: 09.11.2001, 00:34:00 Vormittag »
kleine Gutenachtgechichte, ich stand gerade (23:00 - 1:20) 1,5 Stunden in Offenbach im Stau. Also Laptop raus und Film ab ... ich schau kurz mal hoch, gehts weiter ... nee aber zwei Typen stehen neben meinem Auto und glotzen mich blöd an ... naja war lustig


guten Morgen ... Collin
# on the way to the next level #

Offline ReAktor

  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 211
    • http://www.alientechnologies.de
Stau
« Antwort #1 am: 09.11.2001, 03:38:00 Vormittag »
Hmm, möglicherweise wollten die mitgucken. Aber es kann auch an der Natur des Filmes gelegen haben *eg*
Aber vieleicht haben die sich auch gedacht: Mann, so ne kleine Wohnung... Aber nen Laptop haben.
Oder aber es waren Vivil-Polizisten und die dachten sich "Was muß DER für nen job haben. Der muß ja schon seine tägliche Dosis Daily-Soap im Auto gucken..."
Es kann natürlich auch ein pragmatischer Gedankengang gewesen sein: "Ha ha ha... Der Kerl hat nen Laptop für ein paar tausend Steine aber steht im Stau wie jeder andere auch."
Naja, alles nur Vermutungen *g*

ReAktor

_________________
- My home is my Castor(tm) -

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ReAktor am 2001-11-09 03:39 ]
- My home is my Castor(tm) -

Offline mike

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Nicht mehr zu helfen
  • *****
  • Beiträge: 664
    • http://www.mike-hauth.de
Stau
« Antwort #2 am: 09.11.2001, 13:43:00 Nachmittag »
Ja, ja...sowas ist mir dieses Jahr nachts auch mal passiert im Stau...war auf dem Weg nach Stuttgart und was war...natürlich Stau...war eine hübsche Frau dabei...konnte mich also noch gut unterhalten...fiel mir ein, dass ich ja noch eine Flasche Wein und ein paar Gläser im Kofferraum hatte...also in der nächsten Stop-Phase raus aus Auto, Kofferraum auf, Flasche und Gläser raus, Kofferraum zu, nach vorne wieder reinsetzen und 2 Meter weiterrollen...dabei irgendwie den Korken reindrücken, weil kein Zieher dabei, die ersten Schlucke in die Gläser und dabei immerhin wieder ein paar hundert meter weitergekommen, nur um zu sehen, dass es eine Polizeikontrolle war...alsoooo...den Schrampel schnell vom Schoß in den Fussraum, lächeln aufsetzen und schwitzen...ging aber letztendlich doch gut... :smile:

Nach dem Handyverbot am Steuer, ist doch am Laptop arbeiten weiterhin erlaubt, oder??
Sonst funktioniert das mit dem Navi-System doch auch nicht mehr...

Offline ReAktor

  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 211
    • http://www.alientechnologies.de
Stau
« Antwort #3 am: 10.11.2001, 00:15:00 Vormittag »
Hmm, dekadent... Wie wärs, wenn ihr euch das nächste Mal nen Catering-Bus zum Stau bestellt?

ReAktor
- My home is my Castor(tm) -

Offline schoeppchen

  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 139
Stau
« Antwort #4 am: 10.11.2001, 12:56:00 Nachmittag »
Zitat

collin schrieb am 2001-11-09 00:34 :
kleine Gutenachtgechichte, ich stand gerade (23:00 - 1:20) 1,5 Stunden in Offenbach im Stau. [...]


Nanana ... wie passt denn das zusammen? Um 00:34 schreibst du, daß du bis 01:20 im Stau gestanden hast/stehen wirst ?!? Kleine Zeitmaschine am Start, oder was?

Offline collin

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Hilft gerne
  • ****
  • Beiträge: 82
    • http://stud.fbi.fh-darmstadt.de/~mulliner
Stau
« Antwort #5 am: 10.11.2001, 15:30:00 Nachmittag »
naja sollte 23:00 - 0:20 sein ... war halt müüüüüddddddddääääääääää
# on the way to the next level #

Offline schoeppchen

  • gibts jemanden der mehr sagt?
  • *****
  • Beiträge: 139
Stau
« Antwort #6 am: 10.11.2001, 20:44:00 Nachmittag »
Soso ... na gut. Es sei dir dieses Mal verziehen ...

Offline BeeJay125

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 15
Stau
« Antwort #7 am: 13.11.2001, 15:54:00 Nachmittag »
ja sowas kann mal passieren aber mach dir da keine gedanken

Offline ReAktor

  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 211
    • http://www.alientechnologies.de
Stau
« Antwort #8 am: 14.11.2001, 22:22:00 Nachmittag »
Also, ich hab das jetzt auch mal ausprobiert mit dem Film gucken beim Autofahren. Das hat auch recht gut funktioniert... Bis zur ersten Kurve. Als ich dann mit dem Laptop-Display lenken wollte, habe ich

2 Autos angefahren,
1 Oma beim Straßenüberqueren erwischt und
1 Katze überfahren (Bei der Flucht)

Irgendwie ist das doch nicht so super. Ich hatte mir mehr erhofft. Werde morgen nochmal auf dem FH-Parkplatz üben *LOL*

ReAktor
- My home is my Castor(tm) -