Autor Thema: Laptop Für Studies?  (Gelesen 58291 mal)

Offline Utini

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • http://www.cooledCPU.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #45 am: 21.03.2002, 13:20:00 Nachmittag »
@Moltos
wie sollen wie von Athlons und P4 die Finger lassen, um nicht alle halbe Stunde zur Steckdose zu rennen? Schon mal was von mobile-CPU´s gehört? Gerade in deinem Job solltest du doch eigentlich wissen, daß die momentane Betriebszeit bei den jetzigen mobile-Prozessoren bei 3-4 Stunden liegt, gelegentlich sogar höher. Gerade die Dell Inspiron Serie hat eine Betriebsdauer von ca. 5 Stunden, ok zwar mit P3-M, aber der neue P4-M besitzt die gleiche Speed-Stepping-Technologie zum Saft sparen wie der P3-M zuvor.
War nur eine kleiner Tip am Rande, so long...
Utini
Bautz...Bautz...wieso gefällt mir dieser Name nicht???

Offline Utini

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • http://www.cooledCPU.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #46 am: 21.03.2002, 13:23:00 Nachmittag »
ups, zwei mal vertippt.
Wollte natürlich "wieso sollen wir die Finger von ... lassen" sagen und nicht "wie sollen wie". hä hä
Bautz...Bautz...wieso gefällt mir dieser Name nicht???

Offline Moltos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
    • http://www.moltos.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #47 am: 21.03.2002, 15:11:00 Nachmittag »
Ich spreche prinzipiell nur von Mobile Komponenten.
Und wenn Du Dir die Akkulaufzeiten von Ahlon4 und P4 anschaust ........

Was soll ich noch dazu schreiben ...

Auch durch neue Chipsätze und enhanced Speedstep etc. ist keine wirklich beeindruckende Akkulaufzeit von diesen Geräten zur Zeit zu erwarten.

Ich denke von Händlerangaben kann man in diesen Fällen sowieso absehen.

Teste ein solches Gerät und bilde Dir dann eine eigene Meinung. Oder schau nach glaubwürdingen unabhängigen test in diesem Bereich.

Kaufen kann jeder was er will, aber es muss wohl nicht teurer und kein bischen besser sein oder ?!

Grüße

Offline markus

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposer
  • *****
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • Evivax IT consulting GmbH
Laptop Für Studies?
« Antwort #48 am: 21.03.2002, 15:18:00 Nachmittag »
Hi all

Also Leuts Sergio und meine Wenigkeit waren gestern den ganzen Tag auf der CeBit unterwegs und haben so ziemlich alle Hersteller nach speziellen Angeboten interviewt.
Von den meisten werden wir wohl in der nächsten Zeit hören und Angebote bekommen.

Mal was anderes:
Was haltet ihr von der Idee wenn wir einen Versand kontaktieren und mit diesem einen Rahmenvertrag ausmachen. Jeder darf sich sein individuelles Gerät aus einer Menge von namhaften Herstellern wählen.
Dazu gibt es ein paar kostenlose Geschenke!

cya Markus
Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen!

Offline Utini

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • http://www.cooledCPU.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #49 am: 21.03.2002, 15:55:00 Nachmittag »
also ich wär dabei, ich hoffe nur das die Angebote nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen!

@Molto
nun ich habe bereits mit einigen LapTops zu tun gehapt, ebenfalls berufsmäßig und ein eigenes Bild vom P4-M kannst du dir ja auch noch nicht gebildet haben, schließlich gab es den vor der Cebit noch gar nicht, aber das weist du ja bestimmt. Nun ja offizielle Testseiten hin oder her, ich glaube nicht das wir um den P4-M oder Athlon4 herum kommen werden, aber wie du ganz richtig geschrieben hast sollte jeder das kaufen was er für geeignet hält. Das die neuen Notebooks mit P4-M und Athlon4 kein bisschen besser sein sollen als ihre Vorgänger halte ich für ein Gerücht.
Gruß

Bautz...Bautz...wieso gefällt mir dieser Name nicht???

Offline ReAktor

  • Megaposter
  • *****
  • Beiträge: 211
    • http://www.alientechnologies.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #50 am: 22.03.2002, 06:15:00 Vormittag »
Passend dazu hat die Stiftung Warentest in ihrem neuen Heft Laptops getestet.

Fazit: Dell ist super, Toshiba durchschnitt und Sony fix. Alles weiter lest bitte hier:

http://www.warentest.de/pls/sw/SW.Main?p_KNR=0&p_E1=1&p_E3=0&p_E4=30&p_id=23796

Gruß,

ReAktor (Der nen Toshiba hat, den er nie wieder hergeben will :grin:)

- My home is my Castor(tm) -

Offline Moltos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
    • http://www.moltos.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #51 am: 26.03.2002, 14:24:00 Nachmittag »
Wann soll denn das Ganze gestartet werden ??

Gibts schon weitere Infos, eventuelle aussicht auf eine ca Zeitspanne.

Ich denke fast jeder der hier im Forum Interresse zeig, möchte sich in der nächsten Zeit einen Notebook zulegen.

Offline NattyDread

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
Laptop Für Studies?
« Antwort #52 am: 26.03.2002, 16:24:00 Nachmittag »
Bei dem bisherigen Tempo dürfte man Mitte August mit den Notebooks rechnen :wink:

Natty
Leistung ist, wenn die Kupplung brennt
:P

Offline markus

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposer
  • *****
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • Evivax IT consulting GmbH
Laptop Für Studies?
« Antwort #53 am: 26.03.2002, 22:00:00 Nachmittag »
hoi :sad:

Wir sind keine Beamte :grin:
Wir bemühen uns schon täglich das beste für euch zu erreichen. Außerdem müssen sich ja noch die diversen Firmen melden.

Wir halten euch auf jeden Fall auf dem laufenden.

cya Markus
Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen!

Offline NattyDread

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
Laptop Für Studies?
« Antwort #54 am: 27.03.2002, 13:00:00 Nachmittag »
Hei,

no offence!
Wir sind ja schon froh, dass überhaupt jemand sich solcher Dinge annimmt.

Natty
Leistung ist, wenn die Kupplung brennt
:P

Offline Utini

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
    • http://www.cooledCPU.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #55 am: 09.04.2002, 10:10:00 Vormittag »
Hi, ääähhhhmmm will ja nicht nerven, aber gibts denn schon ´ne winzige Spur eines Angebots?
*ruhigblut*
Bautz...Bautz...wieso gefällt mir dieser Name nicht???

Offline Moltos

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 10
    • http://www.moltos.de
Laptop Für Studies?
« Antwort #56 am: 26.04.2002, 17:41:00 Nachmittag »
Kann es sein das hier garnix mehr passiert ?

Hat sich alles schon erledigt, Thema gestorben ?!? Kommen keine Infos mehr über Stand der Dinge ......

Offline markus

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposer
  • *****
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • Evivax IT consulting GmbH
Laptop Für Studies?
« Antwort #57 am: 26.04.2002, 20:13:00 Nachmittag »
Hi all

Wir haben Euch nicht vergessen :grin:
Dass ihr nichts von uns hört liegt momentan an zwei Dingen.
1. Warten wir auf Nachrichten von den einzelnen Herstellern. Gerade gestern hat Sergio mit IBM telefoniert.
2. Sind wir momentan mit der restlichen Arbeit total überfordert. Ich sag nur Onlinebelegsystem und Stud.

Also ich werd dann mal sehen, dass wir nächste Woche noch dazu kommen mit dem Justiziar sprechen können um die rechtliche Seite abzuklären.

Gruss Markus
Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen!

Offline markus

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposer
  • *****
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • Evivax IT consulting GmbH
was neues
« Antwort #58 am: 04.06.2002, 10:15:54 Vormittag »
Hi all

Es gibt mal wieder etwas neues.
Wir können Euch ab sofort einige Angebote präsentieren.

Zuallererst sei mal gesagt, dass sich die Preise, die wir von vielen Herstellern bekämen nicht von denen bei http://www.notebooksbilliger.de unterscheiden.
Außerdem haben die bei notebooksbilliger eine Art Slogan, der wie folgt geäußert wurde: "Wenn ihr ein Notebook aus unserem Sortiment an anderer Stelle günstiger bekommt sagt uns wo und ihr bekommt den selben Preis."
Das ganze klingt doch mal nicht schlecht oder? Und die Preise sind absolut ok.

Die einzige Firma, die uns preislich positiv entgegen gekommen war, ist IBM. Dort hat man eine Aktion ins Leben gerufen, die sich "Notebooks for Students" nennt. Die meiner Meinung nach sehr guten Angebote findet ihr direkt unter http://www.nofost.de

Und zu guter letzt haben wir dann noch die Firma Xeron (http://www.micro1st.de/index.php4?id=1060). Ein Notebookvertrieb, der in Deutschland nicht sehr bekannt ist. Die Notebooks sollen von Erzählungen bisheriger Besitzer sehr gut sein. Zur Information es handelt sich um Clevo Notebooks.
Leider gibt es dort erst Rabatte wenn wir etwa 3000 in Worten "dreitausend" Stück abnehmen. Ich denke das ist recht utopisch! :D

Wer noch Fragen hat kann jederzeit in die Fachschaft kommen, hier posten oder Mailen.
In diesem Sinne.

cya Markus
Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen!

Offline markus

  • ehemalige aktive Fachschaftler
  • Megaposer
  • *****
  • Beiträge: 157
  • Geschlecht: Männlich
    • Evivax IT consulting GmbH
außerdem
« Antwort #59 am: 04.06.2002, 19:01:57 Nachmittag »
Zu dem IBM Angebot liegen ab heute in der Fachschaft Prospekte aus!
Da wir heute die Gelegenheit hatten uns die drei Notebooks anzusehen könnt ihr uns auch gerne diesbezüglich Fragen stellen.

cya Markus
Man hats nicht leicht, aber leicht hats einen!